Weiterbildung "Geistlich Begleiten"


Neuer Kurs ab 2018!


Menschen auf dem Glaubensweg zu begleiten, ist ein spiritueller Dienst gläubiger Menschen. Er wird in der Kirche von hauptberuflichen Seelsorgern und Seelsorgerinnen und zunehmend auch von vielen engagierten Gläubigen geleistet.

Viele Seelsorgerinnen und Seelsorger sehen diesen Dienst als Kern ihrer Aufgabe. Sie verstehen Seelsorge als Angebot für suchende und glaubende Menschen, denen sie in ihrem Alltag begegnen und die sich immer öfter mit der Bitte um Begleitung an sie wenden.


Viele Priester, Diakone, Pastoral- und Gemeindereferenten/innen spüren, dass für diesen Dienst der geistlichen Begleitung eine qualifizierte Fortbildung sehr hilfreich oder sogar notwendig ist. Dies gilt besonders für diejenigen, die von ihren Diözesen und Gemeinschaften mit speziellen Aufgaben der Begleitung und Leitung beauftragt sind.


Damit dieser zum Kernbereich der Seelsorge gehörende Dienst mit mehr Kompetenz und Sicherheit geleistet werden kann, bietet das
Institut für Fort- und Weiterbildung auf dem Domberg in Freising diesen bewährten Ausbildungskurs in Intervallform an.

Auskünfte zum Kurs erteilen das Institut für Fort-und Weiterbildung und Prof. Dr. Christoph Jacobs
(Lehrstuhl für Pastoralpsychologie und Pastoralsoziologie, Theologische Fakultät Paderborn).

Pasted Graphic